BRASS FOR FUN

Brass for fun

1992 trafen diverse Posaunenchorleiter aus dem Raum Kassel aufeinander. Das Ziel war klar: Mal aus dem gewohnten Trott der Posaunenchor-Arbeit ausbrechen! Man experimentierte mit verschiedenen Besetzungen. Schließlich fand sich eine spielfähige Gruppe, die sich schnell auf den Namen BRASS for FUN einigte.

1993 kam es zu ersten bezahlten Auftritten im Rahmen von Kurkonzerten in Bad Salzufflen und Bad Emstal. Ein gemeinsames Wochenende auf die Insel Fehmarn wurde unternommen: Spaß mit und ohne Musik und Instrument stand im Mittelpunkt aller Treffen. Diesem Ziel ist man sich über die Jahre hin treu geblieben. 1995 tourte die Band mit ihrer Musik in die Toskana, mit einem erinnerungswürdigen Abschlusskonzert in einer Kirche in Florenz.

Im Laufe der Jahre wurde man professioneller, Bühnenerfahrener, arbeitete am Erscheinungsbild, der Vermarktung und der Präsentation. Die Notenständer, auch Noten verschwanden teilweise, Konzerte wurden immer lockerer, der Funke sprang immer schneller aufs Publikum über.

BRASS for FUN, der Name ist Programm!

Termin: 06. & 07.12. 2018
Einlass: 18.30 Uhr
Show: 20 Uhr
Eintritt (incl. 1,50 € Systemgebühr):
VVK Sitzplatz 15 € / ermäßigt 12 € 

ABENDKASSE Sitzplatz  18 € / ermäßigt 15 €

(Ermäßigung für: Kinder bis 12 Jahre, Studenten, Schüler, Arbeitslose, Senioren ab 65 Jahren, Menschen mit Behinderung ab 70 % GdB) 

TICKETS

Telefon: 0561 / 766 77 444

PROGRAMM